Individuelle Ideen


Hatten Sie schon mal vor einen Stuhl zu bepflanzen? Oder eine Schreibmaschine, ja sogar ihr Bett? Es gibt viele unzählige aussergewöhnliche Ideen genügsame Dachwurzen und andere Freilandsukkulenten zu verwenden und als interessanten Blickfang im Garten und Terasse einzusetzen.


Ein bepflanztes Vogelhäuschen von Helga Zimmermann. Einen herzlichen Dank für die Erlaubnis zur Darstellung des ausgezeichneten Fotos!
 


Darf ich bitten? Diese Idee stammt von einem Sempervivumfreund in Norddeutschland. Inspiriert dadurch, haben wir unseren Dachboden durchstöbert und gleich tatsächlich einen Stuhl aus Holz gefunden haben, bei dem sogar die Sitzplatte fehlte. Darauf wurde ein stabiles Metallgitter befestigt (auch "Hasendraht" ist geeignet), ein durchlässiges Fließ, eine Schicht unserer Substratmischung und dicht an dicht verschiedene Hauswurz Arten und Hybriden eingesetzt. Optimal ist ein regengeschützter und vor allem sonniger Standort, damit Ihnen der Stuhl jahrelange Freude bereitet. Der Wasserbedarf ist gering. An heißen Sommertagen sollte dennoch etwas mehr gegossen werden.



Ein ausgedienter Grill aus Metall mit verschiedenen Sempervivum bepflanzt. Dazwischen eine Sternwurz (Orostachys spinosa) und zwei verschiedene Fetthennen (Hylotelephium pluricaule ex Sacchalin und eine Kulturform von Sedum acre)
 


...ohne Worte...

 

Eine herzliche Idee eines Künstlers aus dem Bayerischen Wald. Ein doppelwandiges Herz aus Stahl, von Edelrost überzogen und auf einem Granitstein stehend! Zum Bepflanzen und zur Dekoration für Garten, Balkon, Terrasse oder Wohnung. Jedes Kunstwerk ist handgefertigt! Verschiedene Größen erhalten Sie im Shop bei Eisenkunst Alex Bortar.



Diese Pflanzidee wird schon seit Jahrzehnten angewandt - aber bringen Sie die Schuhe vor Ihrem Hund in Sicherheit!
 


Vielleicht haben Sie auch noch ein paar Schuhe aus den 70er Jahren in petto ;-)

 

© by semper-vivum.de 2005-2019