Saatgut

Eventuell sind Sie auch neugierig und haben Interesse Sempervivum und andere Freilandsukkulenten auszusäen? Vor allem bei den Hauswurz Hybriden variieren die Sämlinge oft sehr stark. Vielleicht ist ja auch bei Ihnen die eine oder andere besondere Schönheit dabei, ein neuer Favorit in Ihrem Garten?! Sempervivum sind Lichtkeimer. Bitte beachten Sie bei der Aussaat, dass Sie die winzigen Saatkörner nicht abdecken, sondern nur leicht andrücken. Der beste Zeitpunkt zur Aussaat ist unserer Erfahrung nach im März / April. Ab Januar können wir Ihnen jedes Jahr frisches Saatgut anbieten. Manche Züchter schwören auch auf Frostkeimer, d.h. sie sollten dann noch eine Frostperiode im Freien überdauern. Ein Portal enthält mindestens 200 Korn. Die Sämlinge von Sempervivum sind meist sehr variabel. Welche Färbung die Pflanzen später zeigen, hängt auch vom Kreuzungspartner ab.
Es handelt sich hierbei um Saatgut, dass sich aus Bestäubung durch fleissigen Bienen und Hummeln gebildet hat, also nicht gezielt eingekreuzt wurde. Bei reinen Saatgutbestellungen beträgt die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschland nur 2 Euro. Einen längeren Bericht finden Sie unter Vermehrung durch Aussaat.
 

Sie erhalten Saatgut eines Hybridmix mit sehr großen Rosetten. Welche Färbung die Pflanzen später haben werden hängt vom Kreuzungspartner ab. Mitunter können dadurch auch Sämlinge mit kleineren Rosetten heranwachsen.

5,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Diese Mischung beinhaltet Saatgut von unseren Neuzüchtungen und sogar von Sämlingen, die noch in Vermehrung sind.

7,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 4 (von insgesamt 4)