Herzlich willkommen im neuen semper-vivum.de Shop

Wir begrüßen Sie in unserem Internet Ladengeschäft. Es enthält unser großes Sortiment an Sempervivum, die in volkstümlicher Sprache meist als Hauswurz oder Dachwurz bekannt sind. Auch weitere Freilandsukkulenten wie z.B. Fetthenne, Mittagsblümchen, RosenwurzSternwurz, Steinbrech sowie  Zutaten für eine erfolgreiche Kultur bieten wir an. 
Auf vielen Seiten finden Sie zusätzlich hilfreiche Informationen zur Pflege und Verwendung der angebotenen Pflanzen in Ihrem Garten. Darunter wertvolle Hinweise zur Kultur der Hauswurz, über ihre Geschichte, als auch in ihrer Bedeutung als Medizin- und Kultpflanze, sowie Informationen aus der Legende und der Mystik.

Unsere Bestellbedingungen und unser Angebot sind, wie im vorherigen Webshop, in weiten Teilen gleich geblieben. Seit dem Sommer 2021 befinden wir uns an einem höher gelegenem Standort und haben unsere Gärtnerei im Bayerischen Wald neu aufgebaut.
Näheres dazu sowie Informatives erfahren Sie in der Informationsnavigation auf jeder Seite ganz unten und in unserem neuen JOURNAL.

Neuste Themen im Journal:  • NEUHEITEN 2022DAS APRIL WETTER 2022 • Lieferbar: SAATGUT aus frischer Ernte • DER UMZUG • und vieles mehr.

Unsere Empfehlungen

Ceropegia haygarthii Typ haworthii
TOP
C. haygarthii ist vor allem durch Ihre „Laternchen“ sehr attraktiv anzusehen und dazu eine dankbare Zimmerpflanze.
Sie erhalten stecklingsvermehrte Pflanzen im 7 oder 8 cm Vierkanttopf mit einer Trieblänge von mindestens 15 bis 20 cm - derzeit teilweise schon mit Knospen und evtl. sogar mit Blüten.

Angebote

Donarsbart Sortiment "Sämlinge"
-39%

Sie erhalten zehn Sämlinge mit kleinerem Wurzelballen aus der Multitopfplatte. Es sind somit Unikate. Da schon hunderte von Sorten bekannt sind, sehen sich die Nachkommen zu ähnlich um Ihnen auch einen Namen zu geben. Aber wir finden dass auch sie einen Platz in Ihrem Garten verdient haben!

Neue Artikel

Sempervivum heuffelii glabrum ex SARAJEVO PH1758
NEU

Dieser Klon stammt aus Bosnien-Herzegowina. Beschreibung und Abbildung folgt...