Fette Henne als Dachbegrünung

Wegen ihrem Wuchs, dem geringen Bedarf von Nährstoffen und ihrer Trockenheitsverträglichkeit werden bereits seit langer Zeit neben Sempervivum (Haus- oder Dachwurz) nachfolgende angebotene niedrige Fetthennen auf Dächer gepflanzt. Auch Mittagsblümchen sind gut geeignet.
 
Phedimus spurius 'Tricolor'

Ein wüchsiger und robuster Bodendecker, der auch gut für Trockenmauern und Dachbegrünung geeignet ist. Ein attraktiver Klon mit rötlich weißbunt panaschierten Blättern und rosaroten Blüten.

3,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 8 (von insgesamt 22)