Fette Henne als Dachbegrünung

Wegen ihrem Wuchs, dem geringen Bedarf von Nährstoffen und ihrer Trockenheitsverträglichkeit werden bereits seit langer Zeit neben Sempervivum (Haus- oder Dachwurz) nachfolgende angebotene niedrige Fetthennen auf Dächer gepflanzt. Auch Mittagsblümchen sind gut geeignet.
 
Sedum rupestre ex Eifel

Eine interessante Form, die in der Eifel gesammelt wurde: Frischgrüne, auffallend dünne, lange Blätter.

2,80 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 13 Artikeln)