Spinnwebtypen

Es sind Sempervivum mit übersponnenen Rosetten. Bei diesen Hybriden ist meist S. arachnoideum eingekreuzt oder es handelt sich um Klone dieser Art. Manchmal ist auch S. ciliosum beteiligt - eine Art aus Bulgarien mit lang bewimperten Blättern.
 

Bei den meisten Sorten sitzen die Rosetten Seite an Seite eng nebeneinander. Jedoch bei 'Clärchen' gehts mit ihren kugeligen Blatthorsten drunter und drüber! Eine tolle Spinnwebhauswurz mit dichter, weißer Bespinnung.

3,50 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 49 Artikeln)